Studie zu „Sustained efficacy and safety of burosumab, a monoclonal antibody to FGF23, in children with X-linked hypophosphatemia“ veröffentlicht

Dr. Wolfgang Högler (Johannes Kepler Universität Linz, Austria) informierte uns über eine neue internationale Veröffentlichung von 3-Jahresdaten, die überaus zufriedenstellend sind. Die Daten stammen aus der fortgesetzten Zulassungsstudie, repräsentieren also die längste Therapiedauer die bisher publiziert wurde.

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/34636899/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.